Kategorie: Trauerhalle

Alte Trauerhalle, Nordfriedhof

in Köln-Weidenpesch/Mauenheim

Der Kölner Nordfriedhof wurde 1895 in Betrieb genommen. Er war damit der erste „Entlastungsfriedhof“ für den Zentralfriedhof Melaten. Als der Nordfriedhof in den 1960er Jahren erweitert werden mußte, wurde im neuen Teil auch eine neue Trauerhalle gebaut. Die alte Trauerhalle wurde fortan nicht mehr genutzt und drohte zu zerfallen. Inzwischen wurde sie an eine ukrainisch-orthodoxe Kirchengemeinde verpachtet und wird von dieser als Gebetshaus genutzt. (Info-Quelle: Stadt Köln)